NewsBattleTechClansComputerspieleRessourcenDatenbankenSucheTWoBT-Software

Geschichte
Ereignischronologie
Nachfolgestaaten
Organisationen
Kleinstaaten
Peripherie
Historische Reiche
Baronie von Strang
Butte Hold
Elysische Felder
Freie Republik Tikoniv
Illyrische Pfalz
Lothische Liga
Lyranisches Commonwealth
Morgaines Walkürat
Oberon Konföderation
Republik der Randwelten
Santander V
Sternenbund
St. Ives Pakt
Terranische Hegemonie
Vereinigtes Commonwealth
Banditen
Söldner
Karte
Raumfahrt
Technologie
Organisation
Geheimdienste
Hintergrund
Streitkräfte
Raumflotte
Glossar

Historische Reiche

In den vielen Jahrhunderten, in denen die Menscheit nun schon zu den Sternen fliegt, gab es natürlich auch auf der politischen Bühne viele Veränderungen. Zu Beginn der Kolonisation entstanden aufgrund der Freiheitsbestrebungen der Siedler nach einigen gewaltsamen Auseinandersetzungen die ersten kleinen Staaten. Anfangs umschlossen diese Staaten meist nur einzelne Planeten, doch schon schnell bildeten sich größere Staaten, um den gegenseitigen Schutz zu verbessern. Nachdem die junge Terranische Hegemonie wieder versuchte, ihre zuvor in die Unabhängigkeit entlassenen Kolonien zurückzuerobern, wuchs der das Bedürfnis nach Schutz stark an. Dies war die Geburtsstunde der Nachfolgestaaten, die die größten und erfolgreichsten Bündnisse dieser Zeit darstellen.

Allerdings fielen auch viele dieser Reiche aufgrund von Kriegen oder politischen Intrigen. Andere schlossen sich zusammen und bildeten so Allianzen.

 

Die folgenden Reiche sind die wahrscheinlich für die jüngere Geschichte interssantesten Reiche. Für die meisten anderen Reiche, insbesondere die vor dem Sternenbund, gibt es außerdem auch kaum genügend Daten, um einen ersthaften Bericht über sie zu verfassen...