NewsBattleTechClansComputerspieleRessourcenDatenbankenSucheTWoBT-Software

Was ist das überhaupt?
Das Universum
20. Jahre BattleTech
Total Warfare
Der Jihad
Ereignischronologie
Technologie
Spielarten
CityTech
Mechkrieger
BattleSpace
AstroTech
BattleForce
BattleTroops
MechWars
Produkte
Romane
Glossar
Unseen / Reseen

die verschiedenen Spielarten

Im äußerst umfangreichen Universum von BattleTech gibt es natürlich auch mehr als genügend Möglichkeiten für andere Spielsysteme. Insbesondere da es im BattleTech-Grundspiel hauptsächlich um Kämpfe zwischen einzelnen Bodeneinheiten geht bleibt natürlich genügend Spielraum für Systeme, die die anderen Facetten abdecken.

So werden in diversen auch eigenständig spielbaren Systemen nicht nur Raumgefechte abgehandelt und das Grundspiel um Luftunterstützung erweitert, sondern auch Schlachten in einem erheblich größeren Maßstab behandelt. Aber auch Kämpfe zwischen einzelnen Infanteristen werden abgedeckt, so dass kaum ein Aspekt des Krieges in BattleTech nicht durch ein Spiel abgedeckt wäre.

Natürlich darf auch ein Rollenspiel nicht fehlen. Das System dieses Rollenspiels hat sich bisher allerdings schon zweimal grundlegend verändert. Zu Beginn lag das Hauptaugenmerk natürlich auf dem Mechkrieger, dem Piloten eines BattleMechs. Aber im Laufe der Zeit kamen immer neue Charaktertypen hinzu, auch die Regeln wurden vielfach erweitert. Inzwischen ist man bei der dritten Ausgabe angekommen, die im Gegensatz zu den beiden Vorgängern sich auch ziemlich gut als eigenständiges Rollenspiel eignet.

BattleTech (das Grundspiel)
CityTech (Einführung von anderen Kampfeinheiten, Kampf in Städten)
Mechkrieger (das Rollenspiel)
AstroTech (Luft- und Raumkämpfe, ideale Erweiterung)
BattleSpace (hauptsächlich Raumkampf, ähnlich AstroTech)
BattleForce (Kämpfe in größerem Maßstab, eher strategische Ebene)
BattleTroops (Kämpfe mit einzelnen Infantristen)
MechWars (Gesellschaftsspiel ähnlich Risiko)