NewsBattleTechClansComputerspieleRessourcenDatenbankenSucheTWoBT-Software

Was ist das überhaupt?
Das Universum
20. Jahre BattleTech
Total Warfare
Neue Produkte
Einstieg
Unterschiede
Der Jihad
Ereignischronologie
Technologie
Spielarten
Produkte
Romane
Glossar
Unseen / Reseen

Total Warfare

Was ist das?

Total Warfare ist der Name des neuen Grundregelwerkes von Classic BattleTech.

Es gibt zu den vorangegangenen Basisregelwerken viele Unterschiede, viele der Gründe werden im Absatz und warum? genannt.

Die wesentlichen Unterschiede sind, das viele Regelwerke zusammengefasst wurden und es daher nötig wurde, alles auf insgesamt 6 Bücher zu verteilen die im Laufe der Zeit erscheinen (ab Ende 2006). Desweiteren gab es viele kleine und größere Regeländerungen.

 

In den folgenden Texten wird versucht einen Überblick über die neuen Grundregelwerke zu geben.

Und warum?

In den alten Regelwerken wurden die Regeln bisher im wesentlichen nur klargestellt, große Änderungen gab es nur selten. Seit dem ältesten Regelwerk haben sich die Regeln im Wesentlichen nicht geändert. Allerdings blieben immer noch viele Fragen übrig, da einige Regeln selbst nach mehreren Klarstellungen immer noch nicht klar genug waren. Ebenso gab es für viele Situationen keine klaren Regeln. Und nicht gerade wenige Regeln waren zu umständlich oder so speziell das sie kaum benutzbar waren. Eines der wesentlichen Ziele für ein neues Grundregelwerk war es daher, alle Regeln unter einen Hut zu bringen, sie wenn nötig zu vereinfachen und insgesamt alles etwas verständlicher zu gestalten.

Im Zuge dieser Änderungen am Regelsystem sollten auch einige andere Aspekte berücksichtigt werden, darunter eine deutliche Veränderung der Präsentation von BattleTech. Die grundlegenden Ziele ließen sich auf drei Punkte reduzieren:

- etwas neues und aufregendes für die alten Spieler

- etwas Interessantes für neue Spieler

- etwas, was die ganze Spielebranche bewegt

Um diese Ziele zu erreichen, wurden die Grundregeln zuallererst optisch aufgewertet. Die Aufmachung der Bücher wurde gegenüber den bisherigen Ausgaben grundlegend verändert: ein Hardcover, zusätzlich sind nun alle Seiten sind in Farbe.

Zusätzlich wurde der Aufbau der Regeln grundlegend geändert. Bisher hatte BattleTech immer nur ein einzelnes Grundregelwerk zu dem es viele Erweiterungen gab wie z.B. Maximum Tech, Field Manual: Mercenaries, AeroTech 2, Combat Operations und viele mehr. Diese Erweiterungen unterscheiden sich in ihrer Aufmachung aber meist deutlich voneinander, was natürlich auch wenig verwunderlich ist wenn man sich die Veröffentlichungszeitpunkte anschaut. Dadurch wurde die Frage, welches Regelwerk als nächstes interessant wäre, selbst für erfahrene Spieler teilweise schwierig. Und letztendlich war die Integration der Regeln auch häufig nicht so wie es eigentlich sein sollte.

Um diese Probleme zu lösen, wurde der Entschluss gefasst alle unterschiedlichen Aspekte in einem einheitlichen Regelsystem zu bündeln. Das einheitliche Erscheinungsbild soll zusätzlich zur Übersicht beitragen. Da die große Menge an Regeln und Begleittexten viel zu viel für ein einzelnes Buch wäre, wird das gesamte Material auf sechs Regelwerke verteilt - ansonsten wäre es wohl ein Regelwerk mit der Dicke eines Telefonbuches und einem Preis von weit über 100 € geworden...

 

(Freie Übersetzung mit Zusätzen von Informationen aus einigen BattleBlogs)

Was gehört dazu?

Total Warfare (Grundregelwerk, Turnierregeln)
TechManual (Konstruktionsregeln für die Einheiten aus dem Total Warfare)
Tactical Operations (erweiterte Regeln, Ausrüstung und Einheiten, inklusive Konstruktionsregeln hierzu)
Strategic Operations (ein Regelgerüst zum Aufbau und zur Führung einer Einheit durch kleine Kampagnen oder Kriege zwischen interstellaren Reichen - und mehr)
A Time of War (das zugehörige Rollenspiel)
Interstellat Operations (ein Regelgerüst für Kampagnen im Interstellaren Maßstab)

Nähere Informationen

mehr zu diesen Produkten gibt es im Menüunterpunkt Neue Produkte