NewsBattleTechClansComputerspieleRessourcenDatenbankenSucheTWoBT-Software

Was ist das überhaupt?
Das Universum
20. Jahre BattleTech
Total Warfare
Der Jihad
Ereignischronologie
Technologie
Spielarten
Produkte
Romane
Glossar
Unseen / Reseen

Das BattleTech-Universum

BattleTech kann inzwischen auf eine über zwanzigjährige Geschichte zurückblicken, was natürlich dem Universum einen ungeheuren Tiefgang beschert hat. Allerdings ist es nicht erst seit ein paar Jahren so - in denen am Ende der 80iger Jahre erscheinen sogenannten Hausbücher wurde das Universum und seine Geschichte schon äußerst umfangreich beschrieben. Die 7 Bücher dieser Serie kamen auf insgesamt fast 1000 Seiten. In den folgenden Jahren kamen natürlich immer wieder Erweiterungen hinzu, so das das Universum von BattleTech extrem umfangreich, gut ausgebaut und sehr vielfältig ist. Deshalb hat das Universum natürlich auch unzählbar viele Facetten, selbst echte Profis kennen nur selten alle Aspekte des Universums.

Aber es ist natürlich auch wiederum nicht so, dass man sich vor Komplexität verlaufen könnte. Die Grundlagen der meisten Aspekte bilden meist mehr oder weniger aktuelle Begebenheiten, weswegen man sich sehr schnell in den Grundlagen des Universums zurechtfindet. Natürlich gibt es danach mehr als genug Möglichkeiten, sich weiter zu vertiefen...

Die frühen Jahre

Einer der wichtigsten Aspekte des gesamten BattleTech-Universums ist die Technologie. Nur sie ermöglicht interstellare Reisen und die BattleMech-Kriegsführung. Gerade in der Anfangszeit von BattleTech stand die Menschheit des BattleTech-Universums kurz davor, selbst diese beiden Fertigkeiten zu verlieren. Aus diesem Grund werden die Kämpfe auf relativ niedrigem Niveau geführt - und das hauptsächlich, um dem Gegner das abzunehmen, was man selbst grad dringend brauchte. Nicht selten waren es schlichtweg dringend benötigte Ersatzteile. Massenvernichtungswaffen werden insgesamt äußerst selten eingesetzt, da man sie schon vor Jahrhunderten massenhaft eingesetzt hatte - und zwar mit Erfolg. Das Ergebnis waren Milliarden von Toten, ganze Planeten wurden nahezu unbewohnbar und die technologische und industrielle Basis war nur noch ein Schatten ihrer selbst, so dass das weitere Überleben der Menschheit selbst schon von vielen in Frage gestellt wurde. Diesen Fehler wollte man kein zweites mal machen...

Ein neuer alter Feind

Gegen Anfang der 90iger begann dann eine neue Ära im BattleTech-Universum, eine technologische Rennaissance. Technologien wurden wiederentdeckt und Produkte konnten dadurch wieder produziert werden, die man zuvor nur aus Geschichtsbüchern und Museen kannte. Allerdings kam zu dieser Zeit auch ein neuer Feind: die Clans. Diese äußerst kriegerischen Gesellen waren anfangs von der Inneren Sphäre nichtmal im Traum zu stoppen. Unter größten militärischen Anstrengungen konnten sie wenigstens einen mehrjärigen Waffenstillstand erwirken, um so Zeit für eine massive Aufrüstung zu bekommen. Allerdings verleitete der ungeheure Aufschung auch wieder dazu, die Intensität der Kämpfe zu erhöhen - mit den bereits aus der Geschichte bekannten Folgen. Auch konnten viele Bewohner der Inneren Sphäre ihre jahrhunderte alten Fehden auch im Angesicht eines beinahe übermächtigen Feindes nicht beiseite legen, so dass es trotz der drohenden Gefahr vielerorts wieder zu verstärkten Auseinandersetzungen kam. Auch das allzu menschliche Streben nach immer mehr Macht - beflügelt durch immer mächtigeren Kriegsmaschienen - stellte bei nicht gerade wenigen Gelegenheiten ein größeres Problem da. Der äußerst blutige und brutale Bürgerkrieg des ehemaligen Vereinigten Commonwealth ist sicherlich ein passendes Beispiel dafür.

aktueller Status

Inzwischen is der Bürgerkrieg zu Ende. das Vereinigte Commonwealth ist wieder in seine beiden ursprünglichen Teile zerfallen, die halbe Innere Sphäre hat mit den Spätfolgen zu kämpfen. Der neue Sternenbund, in den viele ihre Hoffnungen für eine bessere Zukunft gesetzt hatten, ist ebenfalls nach nur wenigen Jahren am Ende. Und als wäre die Situation nicht schon schlimm genug, startet Blakes Wort, eine religiöse Organisation, ihren Heiligen Krieg, auch Blakes Jihad genannt, gegen die Menschheit. Und dessen Verlauf ist deutlich chaotischer als alle vorangegangenen Konflikte...