NewsBattleTechClansComputerspieleRessourcenDatenbankenSucheTWoBT-Software

Allgemein
Geschichte
Ereignischronologie
Karten
Die Clans
Organisation
Technologie
Streitkräfte
Raumflotte
Blutnamen
Glossar

3048

Datum Ereigniss
27.9. Clan Nebelparder kapert die Outbound Light im Huntress System.
21.11. Die Kreuzritter gewinnen die Abstimmung für eine Invasion.
12.12. Leo Showers wird zum ilKhan gewählt.

3049

Datum Ereigniss
Februar Eine Vorhut der Clans bricht in Richtung der Inneren Sphäre auf.
Juni Die Haupstreitmacht der Clans bricht auf.
August Erste Kontakte zwischen der Vorhut der Clans und Peripheriekräften.

3050

Datum Ereigniss
Mitte Die Fury-Kampagne der Gletscherteufel beginnt.
7.3. Die Clans beginnen mit der ersten Angriffswelle gegen die Innere Sphäre.
7.5. Clan Nebelparder vernichtet die Stadt Edo auf Turtle Bay durch ein Orbitalbombardement.
10.9. VCS-Truppen erobern Twycross zurück, erster Sieg der Inneren Sphäre gegen die Clans.
2.10. VSDK-Truppen halten Wolcott gegen die Nebelparder.
31.10. Die Claninvasion wird durch den Tod von ilKhan Showers bei Rasalhaag durch den Kamikazeangriff von Tyra Miraborg unterbrochen.

3051

Datum Ereigniss
Natascha Kerensky schließt sich wieder dem Wolfsclan an.
28.2. Gedenkgottesdienst für Leo Showers.
19.6. Ulric Kerensky vom Clan Wolf wird ilKhan. Er aktiviert die Verstärkung für die Invasion und holt damit die Diamanthaie, Stahlvipern und Novakatzen mit in die Innere Sphäre.
29.10. Die Clans setzen ihre Angriffe fort.

3052

Datum Ereigniss
5.1. Schlacht um Luthien.
1.5. - 21.5. Die Schlacht um Tukayyid. ComStar geht als Sieger hervor und sichert der Inneren Sphäre einen 15-jährigen Waffenstillstand.
1.5. Primus Myndo Waterly setzt Operation Skorpion in Gang, die letztendlich kläglich scheitert.

3054

Datum Ereigniss
Der Pakt zwischen den Schneeraben und Jadefalken zerbricht allmählich.

3055

Datum Ereigniss
er Pakt zwischen den Schneeraben und Jadefalken zerbricht.
Februar Clantruppen, die sich als die Rote Korsarin tarnen, versuchen den Waffenstillstand zu Fall zu bringen. Die Kell Hounds und Truppen von Clan Wolf halten sie auf.
Februar Die Geisterbären beenden die Arbeiten an den Arche-Schiffen der Leviathan-Klasse und beginnen, ihre Bevölkerung in die Innere Sphäre umzusiedeln.
April Sterncaptain Trent der Nebelparder läuft zu ComStar über. Er reist entlang der Exodusstrasse und kommt Ende 3058 in der Inneren Sphäre an.

3057

Datum Ereigniss
10.6. ilKhan Kerensky wird des Verrats angeklagt.
8.8. Ulric wird für schuldig befunden und verlangt einen Widerspruchstest. Der Widerspruchskrieg beginnt, welcher sich quer durch die Besatzungszone der Jadefalken zieht. Die Jadefalken siegten offiziell dadurch, dass sie Ulric töten. Sie wandeln den Test rückwirkend in einen Absorbtionstest um, und beanspruchen die verbliebenen Besitztümer des Clan Wolf.
14.12. Sternkapitän Vladimir des Hauses Ward fechtet die Entscheidung der Jadefalken an und tötet dabei den saKhan der Jadefalken, wodurch er für sich und die restlichen Wölfe die Freiheit erhält. Sie nennen sich ab jetzt Jadewölfe.

3058

Datum Ereigniss
2.1. Vladimir Ward der Jadewölfe tötet den neuen ilKhan, Elias Crichell. Ward verkündet daraufhin die Geburt des "neuen" Clan Wolf.
3.2. Um die Vitalität ihres Clans zu beweisen startet Khan Marthe Pryde eine Reihe von Angriffen in die Lyranische Allianz wobei sie einige Welten besetzen.
15.3. Truppen der Jadefalken landen auf Coventry.
5.6. Prinz Victor Steiner-Davion erreicht Coventry mit einer multinationalen Einsatztruppe.
16.6. Prinz Victor bietet den Jadefalken Hegira an, welches sie auch akzeptieren.
14.11. Präzentor Martialum Anastasius Focht erfährt von der Position der Heimatwelten der Clans.
19.11. Lincoln Osis der Nebelparder wird neuer ilKhan. Sein Mandat ist die Wiederaufnahme der Invasion.

3059

Datum Ereigniss
4.2. Der Khan der Sternnattern, Cassius N'Buta, bringt Beweise vor die Große Konklave dass Clan Felsgräber mit der Banditenkaste Geschäften nachgeht; es folgt eine sofortige Abstimmung für einen Absorptionstest.
14.2. Die Clans Sternnatter und Felsgräber tragen erste Kämpfe ihres Absorptionstestes aus.
16.2. Clan Blutgeist mischt sich in die Kämpfe ein und machen sich so Sternnattern und Felsgräber zum Gegner.
23.2. Die Truppen von Clan Blutgeist werden zurückgeschlagen und zum Rückzug nach Yorck gezwungen.
27.2. Der Absorptionstest ist vollendet. Clan Felsgräber existiert nicht mehr und die Überlebenden - Krieger und Zivilsten - werden in den Clan Sternnatter integriert.
8.3. Der Khan der Blutgeister, Karianna Schmidt, gibt alle Besitztümer außer York auf. Von dieser Welt werden die Jadefalken und Schneeraben vertrieben.
20.5. Operation Bulldog beginnt, im Verlauf dieser Operation verbünden sich die Novakatzen in der Inneren Sphäre mit dem neuen Sternenbund.
1.7. Die Erntetests beginen.
13.8. Eine Einsatzgruppe von Operation Bulldog verfolgt die aus der Inneren Sphäre fliehenden Nebelparder in Richtung der Heimatwelten.
15.11. Die meisten Erntetests sind bis zu diesem Datum abgeschlossen.

3060

Datum Ereigniss
9.2. Die letzten Transportschiffe der Geisterbären verlassen den Clanraum. Die mehrjährige Umsiedlung in die Innere Sphäre ist damit abgeschlossen.
2.3. Die ersten Truppen der Inneren Sphäre landen auf Huntress.
9.4. Kampf um Huntress erfolgreich beendet.
23.4. Die Große Verweigerung wird auf Strana Mechty ausgetragen.
25.4. Victor Steiner-Davion spricht vor der Großen Konklave und beendet durch den Sieg die Invasion der Inneren Sphäre. Sir Paul Masters wird erster Botschafter der SBVS auf Huntress.
27.4. Die Große Konklave schwört die Novakatzen ab; Khan Brorn Jorgensson informiert die Große Konklave dass die Geisterbären die Clan-Heimatwelten verlassen haben.
3.5. Der erste einer langen Serie von Kämpfen um die ehemalige Besitztümer der Geisterbären, Nebelparder und Novakatzen wird ausgetragen.
14.6. Clan Geisterbär kämpft in Besitztests um drei Welten der Besatzungszone der Wölfe.
27.10. Die Höllenrösser kämpfen erfolgreich in Besitztests um drei Welten der Besatzungszone der Wölfe.

3061

Datum Ereigniss
15.3. Die Truppen der Einsatzgruppe Schlange und Bulldog kehren in die Innere Sphäre nach Luthien zurück.
1.4. Die Stahlvipern beginnen mit Angriffen auf die Besatzungszone der Jadefalken.
1.6. Khan Marthe Pryde startet den Gegenangriff auf die Stahlvipern.
4.7. Die Jadefalken schlagen die Stahlvipern auf Waldorff entscheidend. Die Stahlvipern akzeptieren Hegira und verschwinden aus der Inneren Sphäre.

3062

Datum Ereigniss
21.8. Minoru (Kurita) Novakatze wird zum Lehrmeister der Novakatzen.
5.9. Geistliche aller Religionen der Inneren Sphäre und der Clans versammeln sich zur Babylon Tagung auf Babylon. Ein Angriff der Coyoten auf selbige wird zurückgeschlagen.
2.11. Khan Sullivan Koga von den Coyoten fällt auf Huntress, saKhan Silas Kufahl übernimmt wenig später das Amt.
23.11. Der Kriegsherr des Militärdistrikts Pesht wird getötet, Tomoe Sakade wird auserwählt um diese Position zu übernehmen.

3063

Datum Ereigniss
1.3. Die Kämpfe nach der Vernichtung der Nebelparder im Clanraum gehen zu Ende.
2.6. Khan Malavi Fletcher der Höllenrösser trifft auf Tamar ein.
26.8. Clan Sternnatter beginnen seinen ersten Angriff auf York.
8.9. Beginn der Schlacht um Tikonov.
17.11. Die Höllenrösser greifen Welten in der Besatzungszone der Geisterbären an.
22.12. Das Draconis Kombinat und Clan Geisterbär kämpfen im einen Besitztest um die Welt Courchevel und das Ende des Krieges. Die Geisterbären geben alle anderen Welten zurück und konzentriert sich anschließend auf die Kämpfe gegen die Clans Höllenrösser und Wolf

3064

Datum Ereigniss
18.2. Erster Kontakt zwischen Clan Schneerabe und der Aussenweltallianz, resultierend in engeren diplomatischen Kontakten.
10.5. Beginn des Einfalls der Jadefalken.
18.5. Konflikt der Geisterbären gegen die Wölfe und Höllenrösser ist beendet, die Höllenrösser verlassen die Innere Sphäre.
12.8. Khan Malavi Fletcher wird bei einem Besitztest getötet, James Cobb wird neuer Khan der Höllenrösser.
13.8. Beginn der Ersten Schlacht um Melissa.
16.8. General Sharon Bryan fällt, Adam Steiner übernimmt das Kommando und zieht sich von der Welt zurück.

3065

Datum Ereigniss
10.1. Die Wölfe beginnen ihren eigenen Angriff auf die Besatzungszone der Jadefalken.
27.2. Adam Steiner handelt ein Ende des Jadefalkenangriffs aus.
12.4. Truppen der Diamanthaie erobern Twycross.
13.4. Höllenrösser erobern die Tokasha Mechfabriken zurück.
22.6. Asa Taney, Khan der Gletscherteufel, fällt bei einem Besitztest. Sterncolonel Raina Montose wird neuer Khan.
27.6. Ende des Krieges zwischen Wölfe und Jadefalken.
8.7. Truppen der Freien Republik Rasalhaag dringt in die Besatzungszone der Wölfe ein um nach Kriegsverbrechern zu suchen.
16.7. Diamanthaie übernehmen Trondheim als "Handelswelt", Itabania folgt weniger als einen Monat später.
8.9. Stahlvipern grifen Schneeraben auf Lum an.
12.10. Stahlvipern ziehen sich von Lum zurück. Khan Perigard Zalman fiel zuvor, saKhan Brett Andrews übernimmt das Amt.

3066

Datum Ereigniss
3.6. Bildung der Kindraa Payne-Beyl-Grant.

3067

Datum Ereigniss
2.2. Blutgeister und Feuermandrills greifen Sternnattern auf Thatis an.
3.5. Bildung der Kindraa Mick-Kreese-Kline.
8.5. Besitztest der Novakatzen und Geisterbären um das Kriegsschiff Rasalhaag.
26.7. Der Kahn der Sternnattern, Cassius N'Buta, unterliegt in einem Besitztest um seine Position. Galaxiecommander Stanislav N'Buta nimmt seinen Platz ein.
15.9. Beginn der 2. Babylon Tagung.