NewsBattleTechClansComputerspieleRessourcenDatenbankenSucheTWoBT-Software

The Crescent Hawks Inception
The Crescent Hawks Revenge
Mechwarrior
Mechcommander
MegaMek
BattleMech 3D
offizielle Homepage

BattleMech 3D (2003)

Das Spiel BattleMech 3D ist ein relativ junges Projekt. Das Ziel ist es, das Spiel nach den Regeln des BattleTech-TableTop zu programmieren, so dass es eine der wenigen Umsetzungen ist die sich wirklich streng an die Regeln halten. Eine weitere Besonderheit ist die Darstellung, die komplett in 3D erfolgt, Ein Netzwerkmodus fehlt natürlich ebenso wenig wie eine KI, damit man zur Not auch alleine gegen den Computer spielen kann.

Möglichkeiten

Die Liste der Möglichkeiten ist schon recht lang und wächst ständig.

Momentan gibt es eine funktionierende 3D-Darstellung für Einheiten und natürlich auch das Gelände, so dass man mal problemlos sehen kann wie hoch denn nun der Berg wirklich ist. Außerdem kann die Engine auch Partikeleffekte wie Rauch, Feuer oder Schnee darstellen.

Die Regeln für Level 1 und Level 2 sind nahezu vollständig integriert, ebenso wie einige Zusatzregeln. Außerdem gibt es eine "realistische" Sichtlinienberechnung, so dass man auch Doppelblind-ähnliche Spiele möglich sind.

Natürlich fehlt auch der Mehrspielermodus nicht. Insgesamt können 4 Spieler, denen bis jetzt über 300 verschiedene Einheiten zur Verfügung stehen (darunter neben 'Mechs, Panzern und Infanterie auch Schiffe und Gebäude), entweder Lokal, über Netzwerk oder per Email miteinander spielen. Eine KI ist ebenfalls vorhanden.

Natürlich gibt es auch eine Fülle an Editoren für eigene Einheiten, Karten, Missionen und Ressourcen (also z.B. Texturen, Obkelte und Objekanimationen)

Unterschiede zu MegaMek

Der wichtigste Unterschied zur MegaMek, dem Spiel, mit dem BattleMech 3D sicherlich am besten Vergleichbar ist, ist natürlich der 3D-Modus. Daraus ergibt sich auch, dass dieses Programm deutlich grafiklasiger ist, während MegaMek hauptsächlich auf die taktische Seite aus ist.

Ein paar Screenshots





Die Screenshots stammen von der offiziellen BattleMech 3D Homepage